Bei der derzeitigen grossen Hitze schaute ich etwas im Archiv und entdeckte dabei den INSIDE F5J

Dieser wurde anfang des Jahres von einigen Mitglieder als Bausatz erworben und aufgebaut.

Er hat eine Spannweite von knapp 2,9 Meter und ein Fluggewicht von ca. 1100 Gramm.

Schön mit durchsichtiger Folie bespannt damit man auch das Innenleben betrachten kann.

Der Hans nimmt an Huberts Inside noch kleinere Einstellungen vor bevor gestartet wird.

Schon gehts los. Stefan startet den Inside mit ganz wenig schwung, und schon ist er in der Luft.

Auch dem Hubert gleitet er mit wenig Gas förmlich aus der Hand.

Die drei Piloten auf der suche nach einer Thermik.

Da ist man ja richtig geblendet. Der Inside im Sonnenstrahl.

Da wo die Thermik anliegt kanns schon mal eng werden. Aber egal, gute Piloten kommen da schon zurecht.

Ein schönes Flugbild, der Inside fliegt gut und sieht auch traumhaft aus.

Genau so schön kommt er auch zur Landung ganz knapp über dem Boden herein.

Ein Inside Pilot kommt natürlich immer mit einem lächelden Gesicht vom Flugfeld zurück.

Dank der 3-teiligen Tragfläche ist er auch im Auto relativ gut zu Transportieren.

Diese Fotos entstanden letzten März bei Temperaturen um die 10 Grad. Wenn wir davon jetzt ein klein wenig haben könnten.

 

nach oben

zur Foto-Galerie

 

 

nächste Termine

Keine Termine
Besucherzähler

Heute 0

Gestern 19

Woche 87

Monat 231

Insgesamt 14475

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok