Am Mittwoch den 20. Juni trafen sich spontan einige Kollegen und Freunde zum Seglerschlepp bei uns

Vereinsmeister Wolfgang machte mit seinem Siegermodell den Auftakt

wärend die anderen die Modelle aufbauten.

Der Hubert macht gerade die SZD59 startklar.

Und auch seine Wilga will betankt werden.

Auch Helmut´s Wilga wird noch einmal gecheckt bevor er an den start geht.

Stefans Minimoa wäre auch schon startklar!

Helmut hat seine SZD59 bereits aufgebaut und genießt erst einmal die heißen 30 Grad die heute herrschten.

Alfons hat wieder seinen Reiher III mitgebracht

Und schon macht er sich startfertig bevor ihn der Hubert mit der Wilga in die Luft bringt.

Thermik war nicht wirklich viel vorhanden, was den Flugspaß aber keineswegs eintrübte.

Auch Helmut kam gerade von seinem Flug zurück an den Start.


Immer wieder schauten Kollegen und vorbeifahrende Leute vorbei, es gab ja auch wirklich viel zu sehen.

Gegen abend wurden wieder alle Modelle sorgfältig zerlegt und in die Autos und Hänger verbracht.

Ja genau. Unsere gemütlichen Treffen enden immer mit einer Grillerei.

Der Hubert hat bei immer noch grosser Hitze den Griller angehaucht und belegt.

Bei Essen und Trinken unterhielt man sich gut und sinnierte über die guten alten Fliegerzeiten.

Bei einem schönen Sonnenuntergang wurde der Flugplatz wehmütig verlassen,

und jeder ersehnte sich eine Wiederholung so eines schönen Flugtages.

 

Einen dank an die Handyfotografen und Helmut, die mir (Hermann) die Fotos zur Verfügung stellten.

nach oben

zur Foto-Galerie

nächste Termine

Keine Termine
Besucherzähler

Heute 0

Gestern 19

Woche 87

Monat 231

Insgesamt 14475

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok